Pressemitteilungen

Ovelgönne/Düsseldorf, 17. September 2020. PRO WEIDELAND, das Gütesiegel des Grünlandzentrums Niedersachsen/Bremen e.V., finden Verbraucher ab sofort auch auf Joghurt. Damit wächst die Produktpalette der PRO WEIDELAND Familie weiter an.

Als Teil der Molkereigenossenschaft Arla Foods, die im Frühjahr 2019 die Charta Weideland Norddeutschland zeichnete, erweitert die Marke Hansano ihr Sortiment aus regionalen Weidemilchprodukten um einen Naturjoghurt.

Leer, 24. August 2020. Das Grünland stand im Rampenlicht bei einem Treffen von Vertretern des Grünlandzentrums und Gitta Connemann auf dem Milchviehbetrieb von Klaus Borde in Jemgum. „Grünland ist ein Multitalent und deshalb sehr wertvoll. Sein ganzes Potential kann es aber nur zeigen, wenn es bewirtschaftet wird“, sagte die CDU-Bundestagsabgeordnete, die sich vor Ort über Agrarthemen informierte, „die uns in Berlin beschäftigen“.

Ovelgönne, 17. August 2020. Wasser, Klimaschutz, Tierwohl und Digitalisierung – die Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Doch die Landwirte stehen damit nicht alleine da. „Wir unterstützen Landwirte bei genau diesen Dingen und gestalten so die Landwirtschaft der Zukunft aktiv mit“, informierte Mathias Paech die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und den SPD-Europaabgeordneten Tiemo Wölken, die gemeinsam das Grünlandzentrum in Ovelgönne besuchten.

Zu viel Regen im Februar. Zu wenig Regen im April. Müssen wir Wasser für eine zukunftsfähige Landwirtschaft künftig besser managen? Wie kann es gelingen, kluges Wassermanagement vor dem Hintergrund des Klimaschutzpaketes in die Flächen zu bringen? Welchen Beitrag kann das Moorschutz Verbundprojekt Swamps leisten? Simone Wiegand hat bei Arno Krause nachgefragt. Hier geht es zum Video.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok