Herzlich willkommen

Das Grünlandzentrum Niedersachsen/Bremen e.V. ist ein eingetragener Verein, in dem wissenschaftlich fundierte und praktisch umsetzbare Lösungen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft auf Grünland entwickelt werden. Dazu vernetzt das Grünlandzentrum auf nationaler und internationaler Ebene Experten aus Landwirtschaft, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

+49 (0)4401 82926-0    info@gruenlandzentrum.de

Projekte

Im Grünlandzentrum werden zahlreiche nationale und internationale Projekte umgesetzt. Hier stellen wir Ihnen die Projekte detailliert vor. 

mehr erfahren

Team

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu unseren Projekten, dem Grünlandzentrum oder einer möglichen Zusammenarbeit haben.

mehr erfahren

Aktuelles

Neuigkeiten rund um das Grünlandzentrum lesen Sie in unseren Pressemitteilungen und Newslettern sowie in Artikeln aus der Presse.

mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Projekt GreenGrass: Beirat verbindet Praxis und Forschung

Projekt GreenGrass: Beirat verbindet Praxis und Forschung  Am 25.08. traf sich der Beirat für das Innovations-Projekt GreenGrass zur ersten konstituierenden Sitzung. In dem Projekt geht es um die praxisnahe Entwicklung von Fernerkundungs- und Virtual-Fencing-Techniken mit integrierten Datennutzungssystemen für die Weidehaltung in artenreichem Grünland. Der Beirat begleitet das Projekt und... weiterlesen

Kühe, deren Milch nach den Kriterien von PRO WEIDELAND zertifiziert wird, haben viel Bewegungsfreiheit unter freiem Himmel.

Produktpalette von PRO WEIDELAND wächst weiter

Ovelgönne/Düsseldorf, 17. September 2020. PRO WEIDELAND, das Gütesiegel des Grünlandzentrums Niedersachsen/Bremen e.V., finden Verbraucher ab sofort auch auf Joghurt. Damit wächst die Produktpalette der PRO WEIDELAND Familie weiter an. Als Teil der Molkereigenossenschaft Arla Foods, die im Frühjahr 2019 die Charta Weideland Norddeutschland zeichnete, erweitert die Marke Hansano ihr Sortiment aus... weiterlesen

Das Potential des Grünlands entfalten

Leer, 24. August 2020.Das Grünland stand im Rampenlicht bei einem Treffen von Vertretern des Grünlandzentrums und Gitta Connemann auf dem Milchviehbetrieb von Klaus Borde in Jemgum. „Grünland ist ein Multitalent und deshalb sehr wertvoll. Sein ganzes Potential kann es aber nur zeigen, wenn es bewirtschaftet wird“, sagte die CDU-Bundestagsabgeordnete, die sich vor Ort über Agrarthemen... weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok